Niederlößnitz

Weinbaugemeinschaft Niederlößnitz

Vorstellung

Die Weinbaugemeinschaft Niederlößnitz wurde 1988 gegründet. Die derzeit 63 Mitglieder bewirtschaften eine Gesamtfläche von 6,1 ha in der Lage “Steinrücken”.

Ansprechpartner:
Uwe Reimann (niederloessnitz@radebeuler-winzer.de)

Lagen

Am Steinrücken befinden sich die Lagen der
Weinbaugemeinschaft Niederlößnitz mit den Weinbergen:

Jakobstein, Wasserturm, Friedensburg,  Minkwitz´scher Weinberg, Terrassenberg

Rebsorten

Weiß: Müller Thurgau, Weißburgunder, Kerner HE, Ruländer, Grauburgunder, Traminer, Riesling

Rot: Portugieser, Dornfelder, Spätburgunder, Schwarzriesling